MUSIKER

2018

Lutz Rode

Indiepop / Chanson / Rock

Kräftig, warm … und eine gute Portion Reibeisen in der Stimme: So pur, wie es sich für einen, der sich noch Liedermacher nennt, gehört, kommt Lutz Rodes Indie-Chanson-Pop daher. Nichts Geringeres als das Leben in vollen Zügen ist dem Anarcho-Romantiker und Geschichtenerzähler reiche Vorlage für seine ungezwungenen deutschen Texte. Schließlich hat Lutz in seinem Musikerdasein wahrlich viel gesehen und erlebt, was verarbeitet werden möchte – von der Straßenmusik bis zur Pop-Welt. Inspirieren lässt er sich auch von musikalischen Größen „der Insel“: von den Beatles, John Lennon oder Pete Doherty. Die Wiederbesinnung auf Qualität statt Quantität ist Lutz ein großes Anliegen: Puristisch. Echt. Großstadt-Tristesse und rauchige Stimme inklusive.

 

Lutz Rode: Gesang

Jan Eric Markert: Piano